Roméo Dallaire: „Es gibt keinen Grund, warum Deutschland keine Führungsrolle übernehmen sollte.“


Kordula Schulz-Asche, MdB: Deutschland und die Welt 20 Jahre nach dem Völkermord in Ruanda


Daniel Legutke: 20 Jahre nach dem Völkermord in Ruanda – Was hat die katholische Kirche daraus gelernt?